Zivilgesellschaft und politische Kultur

Die aktive politische Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger in Deutschland ist gering. Eine demokratische und offene Gesellschaft aber hat den politisch mündigen und handelnden Menschen zur Voraussetzung.In diesem Seminar sollen theoretische und praktische Grundlagen für eine aktive Mitwirkung in der Politik und politischen Handlungsfeldern erarbeitet werden.Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Zentrum für Arbeit und Politik veranstaltet.

VA-Nr. 000.030
Anmeldefrist: 26.06.2020
vom: 06.07.2020 09:00
bis: 10.07.2020 16:00
Kosten: 90,--
Ermäßigung: Gewerkschaftsmitglieder 85,--; Erwerbslose 45,--
Teilnehmerzahl: 15
Veranstaltungsort: Lidice Haus
Referent*innen: Eva Antesberger

}